Menü


EDT Combo2 Mezzanine-Board mit E1/T1, E3/T3, LVDS oder RS-422 Interface

Das EDT Combo2 ist ein Mezzanine-Board, das mit einem PCI/e Mainboard für komplexe, Benutzer definierte Anwendungen, wie Telekommunikationsnetzüberwachung oder Telekommunikationsvermittlung kombiniert wird. Das Board-Paar überträgt serielle Telekommunikations- oder LVDS- / RS-422-Daten mit hoher Geschwindigkeit über eine 66 MHz 32 Bit PCI. Vielfältiger Zugriff auf den Host-Speicher erfolgt über den schnellen DMA-Controller. Sechzehn unabhängige DMA-to-Host-Kanäle, zwei große synchrone statische Speicherbänke oder eine Speicherbank mit bis zu 1 GB Speicher und Xilinx FPGA werden vom Mainboard bereitgestellt. FPGA Konfigurationsdateien sind verfügbar. Das EDT Combo2 Interface hat sechzehn E1/T1 Line-Interfaces, vier E3/T3-Line-Interfaces und sechzehn LVDS (TIA644 Standard) oder RS-422 Differenzeingänge / Differenzausgänge (Ein- und Ausgänge in Vierergruppen). Ausgabedaten werden durch einen externen LVDS-Takt synchronisiert.

Produktdaten

Combo 2 Mezzanine-Board für PCI / PCIe unterstützt E1/T1, E3/T3, LVDS oder RS-422 Interface mit FPGA und DMA von Engineering Design Team.
Combo 2 Mezzanine-Board für PCI / PCIe: 16× E1/T1, 4× E3/T3, 16× LVDS oder RS-422.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter +49 (0) 89 – 780297 0 an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@skyblue.de oder verwenden Sie folgendes Formular: