Menü


Schaltleistungsverstärker | IGBT oder SiC MOSFET | Vollbrücke | unabhängige, faseroptisch isolierte Gates für jeden Zweig | Steuerung von Vorwärtsleitung oder Freilauf

Der Switching Power Amplifier (SPA) von EHT ist eine auf IGBT oder SiC MOSFET basierende Vollbrücke, die für die Ansteuerung von ohmschen, induktiven und resonanten Lasten ausgelegt ist. Der SPA von EHT hat unabhängige, faseroptisch isolierte Ansteuerung für jeden Vollbrückenzweig, so dass der Anwender entscheiden kann, welche Brückenzweige in Vorwärtsleitung und welche im Freilauf sind. Integrierte Sicherheitsmaßnahmen verhindern ein Shoot-through.

Der SPA von EHT vereinfacht die Ansteuerung elektromagnetischer Spulen und die Plasmaerzeugung, so dass Kunden schnell ein Energiesystem für ihre Anwendung entwickeln und einsetzen können.

Anwendungen sind PWM Magnet-Steuerung, Helicon und induktive Plasmaerzeugung, Ansteuern resonanter Schaltkreise und elektromagnetischer Spulen und mehr.

Merkmale

Spezifikationen

Faseroptisch isolierte Ansteuerung

EHTs patentierte Präzisionsansteuerung produziert saubere Umschalt-Wellenformen. Mit dem Low-Jitter-Gate (< 5 ns) Drive können diese Einheiten parallel betrieben werden damit noch höhere Spannungen angesteuert werden können. Die Präzisionsansteuerung produziert sehr schnelle Schalt-Übergänge, die die Schaltverluste deutlich verringern. Während Hochfrequenz-Operationen sind sie deutlich effizienter als vergleichbare Relais auf dem Markt (FT-1 inklusive).[MY1] 

Faseroptischer Transmitter mit Interlock Control (FT4x4-IC8)

Mit dem faseroptischen Transmitter mit Interlock Control können bis zu vier SPAs parallel gesteuert werden. Es gibt vier glasfaser/BNC-Gate Eingänge. Jeder Gate-Input führt zu vier Fiber-Gate-Outputs. Der Interlock Controller akzeptiert bis zu 8 Kabel, die aus den SPAs oder anderen Labor-Sicherheitsverriegelungssystemen kommen können. Wenn eine Verriegelung ausgelöst wird, wird das Gate-Signal nicht vom Input zum Output passieren. Zusätzliche gibt es eine Verriegelung-Status-Verbindung, die an ein Master-Steuerungssystem geführt werden kann.

Schaltleistungsverstärker SPA-1600 für elektromagnetische Spulen und Plasmaerzeugung − Eagle Harbor Technologies.
Leistungsumschalter Modell 1600: für resonante / ohmsche / induktive Lasten.
Faseroptischer Transmitter mit FT4x4-IC8 (Interlock-Control) mit 4 Glasfaser- / BNC-Verbindungen und 8× Glasfaser-Interlock Controller.
Mit dem faseroptischen Transmitter mit Interlock Control (FT4x4-IC8) können bis zu 4 SPAs parallel gesteuert werden.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter +49 (0) 89 – 780297 0 an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@skyblue.de oder verwenden Sie folgendes Formular: