Menü


EDT PCIe8 DVa CLS Camera Link Simulator und Framegrabber für PCI Express x8

The PCIe8 DVa CLS Camera Link Simulator kann mit einem Firmware Flash zu einem PCIe8 Framegrabber konvertiert werden. Über das einfache Interface definiert ein textbasiertes Konfigurationsskript das Kamera-Timing, das simuliert werden soll. Das Board simuliert Bilddaten, so dass Anwendungen auf Fehler getestet werden können, wenn eine Kamera verbunden ist.

Bilder werden via DMA vom Host-PC übertragen: das Board hat keinen Frame-Buffer-Speicher. Alternativ können auch interne Zähler als Bildquelle verwendet werden.

UART-Befehle können aus den C-Bibliotheken programmiert werden. Linie und Frame werden über Kamerakontrolllinien getriggert.

PCI Express-Bus erforderlich, 16 oder 8 Spuren werden nicht für die Anzeige verwendet (oder ein physikalischer 8-Spur-Steckplatz, der als 4-Spur mit reduzierter maximaler Leistung verdrahtet ist). Windows und Linux Software inklusive, andere auf Nachfrage.

Dieses Produkt wird nicht länger hergestellt, aber weiterhin unterstützt. Next-Generation-Ersatz kommt bald.

Diese Karte ersetzt PCIe8 DV CLS. Aber ist abwärtskompatibel mit der alten Karte. DV Anwendungen funktionieren mit der DVa Version ohne Modifikation.

Produktdaten

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter +49 (0) 89 – 780297 0 an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@skyblue.de oder verwenden Sie folgendes Formular: