Menü


EDT OCM 2.7G Mezzanine für AMC mit Xilinx Virtex 6 FPGA

Diese Lösung wurde durch die EDT OCMP, dann wieder durch die PCIe8g3 S5 "1/2-height"-Serien Karten ersetzt. Bitte nach Verfügbarkeit und Preisen fragen.

Das EDT OCM 2,7G ist ein Mezzanine-Board, das mit einem AMC Mainboard zur Unterstützung von entweder elektrischem oder optischem Ethernet 1 GbE oder OC3/12/48 (STM1/4/16), oder beidem kombiniert wird. Erhältlich als Full-Size oder als mittelgroße AMC-Slots.

Ein SFP (Small Form Pluggable) -Transceiver pro Kanal unterstützt 2,7 GBits pro Sekunde. Jeder SFP unterstützt 1 GbE (optisch oder elektrisch) oder OC3/12/48 (STM1/4/16) bei 155,52, 622,08 oder 2488,32 Mb/s (1310 nm). Das Board verfügt über ein programmierbares Xilinx Virtex 6 FPGA und drei Quarzoszillatoren (XOs) - einen pro Kanal und einen zusätzlich - als interne Referenz. Jeder XO kann unabhängig auf eine Frequenz von 10 bis 215 MHz programmiert werden.

Das Board verfügt über bis zu 2 GB DRAM für Snapshot-Aufnahmen und als Datenpuffer, partitioniert in zwei unabhängige Schnittstellen. Ein optionaler TCAM unterstützt zusätzliche Datenverarbeitung. EDT stellt FPGA-Konfigurationsdateien zur Verfügung, so dass Sie Rohdaten eingeben und ausgeben, einen SONET/SDH-Frame erkennen oder ein Rahmensignal entschlüsseln können. DMA ist auf dem Mainboard, sowie mehr Speicher und FPGA.

Produktdaten

OCM 2.7G Mezzanine für Full-Size oder mittelgroßes AMC Mainboard mit Xilinx Virtex 6 optisch / elektrisch 1 GbE oder OC3/12/48 (STM1/4/16) von Engineering Design Team, Inc.
EDT OCM 2.7G Mezzanine für AMC Mainboard mit Virtex 6: optisch / elektrisch 1 GbE oder OC3/12/48 (STM1/4/16), Full-Size / Mid-Size AMC-Slots.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter +49 (0) 89 – 780297 0 an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@skyblue.de oder verwenden Sie folgendes Formular: