Menü


ILP-8 Langimpuls-Differential-Integrator

Der ISP-8 hat 8 differentiell unabhängige Integratorkanäle, die für Laufzeiten länger als 1 Sekunde optimiert sind.

Die Integrationszeit kann von 1 s bis kontinuierlich reichen und wird von einem externen Gate gesteuert. Der kontinuierliche Betrieb ist stabil, während das Gate eingeschaltet ist.

Der ILP-8 hat einen sehr großen dynamischen Bereich von 22 bit bei 1000 s.

Die Impulsdauer des EHT ILP-8 wurde für über 3600 s getestet, was die ITER Integrator Stabilitätsanforderungen um über 3000 s übertrifft. Es übertrifft auch die Spezifikation von < 0,25 mVs, selbst bei vorhandenen Gleichtaktströmen. Spannungen über 500 V können für bis zu 100 ms eingegeben werden.

Die Gütezahl ist 10E-9 Vs/s (RC*Driftfehler/Laufzeit) bei 10E4 s.

Merkmale

Produktdaten

Vorderseite des Integrators ILP-8 mit 8 Kurzimpuls-Integrator BNC-Kanälen und 4× RJ45 Ausgängen von Eagle Harbor Technologies.
Langimpuls-Integrator ILP-8: Vorderseite.
Rückseite des Integrators IlP-16 mit 8 Kurzimpuls-Integrator BNC-Kanälen und 4× RJ45 Eingängen von Eagle Harbor Technologies.
Langimpuls-Integrator ILP-8: Vorderseite.

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter +49 (0) 89 – 780297 0 an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@skyblue.de oder verwenden Sie folgendes Formular: