Menü


KY-FGK-CLHS – Kaya Komodo Camera Link HS Framegrabber, CLHS X, 4 SFP+ und 1 QSFP 40 Gbps

Der Komodo CLHS ist ein leistungsstarker Camera Link HS Framegrabber mit standardmäßigem CLHS X Protocol (10 G). Video-Streams werden mittels 4 SFP+ 10 Gbps Transceivern und einem einzelnen QSFP+ 40 Gbps optischen Interface empfangen. Jeder Link unterstützt Standard-X-Protokoll-Bitraten von bis zu 10 Gbit/s. Diese FPGA-Karte verfügt über flexiblen DDR3-Speicher mit bis zu 144 GB und einem Durchsatz von 128 Gbit/s. Ein Hochgeschwindigkeits-PCIe Express Interface mit 8 Spuren ermöglicht schnelle Videoübertragungen zwischen optischen Verbindungen und einem Computerspeicher. Verbindung zu externen Geräten für Maschinensteuersignale wie Auslöser, Drehgeber, Belichtungssteuerung und allgemeine I/O, wird über GPIO hergestellt. Die Steuerung ist getrennt von der Aufzeichnung des Video-Streams.

Blockdiagramm des Komodo Camera Link HS Framegrabbers

Der Komodo Camera Link HS Framegrabber unterstützt mehrere Modi der Konfiguration und Systemtopologie. Einige davon sind in den folgenden Diagrammen dargestellt.

Einzelkameratopologie

Vierfach-Kameratopologie

Produktdaten

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter +49 (0) 89 – 780297 0 an, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@skyblue.de oder verwenden Sie folgendes Formular: