Bittware RFX-8440 Zynq UltraScale+ RFSoC – Sky Blue Microsystems GmbH

Bittware RFX-8440 | Zynq UltraScale+ RFSoC | L-Band 1-2 GHz | 4x 5 GSPS ADCs | 4x 10 GSPS DACs | 200 Gbps

Beschleunigen Sie die Entwicklung Ihrer drahtlosen Systeme mit der vollständigen Abdeckung von Frequenzbändern unter 6 GHz in einer PCIe-FPGA-Karte.

Im Zentrum des neuen RFX-8440 steht der Single-Chip-RFSoC der neuesten Generation von Xilinx, der Zynq ZU43. Dieses Gerät wurde entwickelt, um die Mehrkanal-Datenkonvertierung und -verarbeitung auf einem einzigen Chip zusammenzuführen.

Führen Sie eine direkte Mehrkanal-HF-Abtastung auf einem einzelnen Chip mit der Flexibilität durch, Anwendungen wie 5G, RADAR, Test & Measurement und Satellitenkommunikation zu bedienen. Der RFX-8440 von BittWare verfügt über das neueste RFSoC UltraScale + Zynq-FPGA der dritten Generation von Xilinx.

Das analoge Front-End von BittWare verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung von Sensorverarbeitungskarten und bietet eine variable Verstärkung des Ein- / Ausgangs bis zu -80 dBm (Eingang), um 4 für das L-Band optimierte analoge Ein- / Ausgangskanäle bereitzustellen.

Bittware RFX-8440 Xilinx Zynq UltraScale plus RFSoC-Beschleunigerdiagramm mit Hardwarekomponenten.
Hardwarebeschleunigerdiagramm Bittware RFX-8440 mit Xilinx Zynq ZU43 RFSoC + RFSoC.

Produktdaten

Bitte benutzen Sie unseren FPGA Board Selector, um Ihr passendes Modell zufinden.

Die Datenerfassungskarte Bittware RFX-8440 ist für 5G-, LTE-Funk-, Phased-Array-RADAR- und Satellitenkommunikation vorgesehen.
Die Datenerfassungskarte RFX-8440 von Bittware kann das gesamte Sub-6-GHz-Spektrum adressieren.
Bittware RFX-8440 mit OCuLink-Erweiterungsport für 8x25 Gbit / s-Geschwindigkeitskarten, CPUs oder NVMe-Speicher.
Bittware RFX-8440: Stellen Sie mit 200 Gbit / s eine Verbindung zu anderen Karten, CPUs oder NVMe-Speicher her.
Bittware RFX-8440 FPGA mit Xilinx Zynq ZU43 RFSoC plus RFSoC: Echtzeit-Dual-Core-ARM, ein zweites Quad-Core-ARM und direkte HF-Abtastung mit bis zu 6 GHz.
Bittware RFX-8440 FPGA mit Xilinx Zynq ZU43 RFSoC: Echtzeit-Dual-Core-ARM und ein zweiter Quad-Core-ARM.